Anmeldung

Lafayette - Modell U-Boot als Bausatz

Typ SSBN 616 Lafayette

Die ersten Erfahrungen empfehle ich über einen vorgefertigten Bausatz zu sammeln. Erstens ist das Erfolgserlebnis garantiert, zweitens - können wertvolle Erfahrungen im Zusammenhang mit der Tauchtechnik, Elektronik und Steuerung gesammelt werden - ohne gleich frustriert das Projekt an den Nagel zu hängen.

Ich entschied mich dazumal für eine "Lafayette" der Firma Alexander Engel.

DSCN2951

Bei diesem Bausatz handelt es sich um den Nachbau der legendären U-Boot Flotte Lafayette SSBN 616 aus den Jahren 1961 - 1978 im Masstab 1:100. Die Geschichte zur Lafayette kann unter "History SSBN 616" nachgelesen werden.

Der Vorteil dieses Bausatzes liegt in einer relativ kurzen Bauzeit. Das Technikgerüst, bestehend aus einer tragbaren Einheit, erlaubt eine einfache Wartung und insbesondere einen optimalen Zugang zu den wichtigen U-Boot Komponenten. Der Rumpf besteht aus zwei Hälften, gefertigt aus Epoxi-Glasgeweben. Die beiden Rümpfe werden durch einen Bajonettverschluss zusammengehalten. Dadurch wird ein enfaches Schliessen und Öffnen des U-Boots ermöglicht. Das heisst, das Technikgerüst ist mit dem hinteren Teil des Rumpfes verbunden und wird beim Zusammenfügen in den vorderen Rumpf geschoben bzw. durch den Bajonettverschluss mit dem vorderen Rumpf zusammengehalten.

DSC00464

Weitere Bilder zum Bauverlauf sind in der Gallerie.